Op ontdekkingsreis naar historische bezienswaardigheden? Download de TracesOfWar-app direct in Google Play of in de Apple App Store.

Bernau, Hans-Günter

Geboortedatum:
30 maart 1917 (Goldberg/Silesia, Germany)
Overlijdensdatum:
16 september 1996 (Bad Wörishofen/Bavaria, Germany)
Nationaliteit:
Duitse (1933-1945, Derde Rijk)

Biografie

Bevorderingen:
april 1937: SS-Mann;
19 oktober 1939: SS-Standartenoberjunker;
9 november 1939: SS-Untersturmführer;
februari 1943: SS-Hauptsturmführer;
maart 1945: SS-Sturmbannführer.

Loopbaan:
april 1937: Nachrichtenzug, III. Abteilung, Leibstandarte Adolf Hitler;
oktober 1939: 2. Kompanie, SS-Nachrichten-Abteilung ;
19 maart 1940: Ausbildungslehrgang, 18. Armee;
15 april 1940: Abteilungsadjutant, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5;
februari 1943: Chef, 7. Batterie, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5;
maart 1945: Kommandeur, I. Abteilung, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5.

Heeft u zelf meer informatie over deze persoon? Lever het aan!

Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Rang:
SS-Untersturmführer (2e Luitenant)
Eenheid:
Abteilungsadjutant, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5, 5. SS-Panzer-Division "Wiking", Waffen-SS
Toegekend op:
5 juni 1940
Eisernes Kreuz 2. Klasse
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Rang:
SS-Untersturmführer (2e Luitenant)
Eenheid:
Abteilungsadjutant, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5, 5. SS-Panzer-Division "Wiking", Waffen-SS
Toegekend op:
16 mei 1940
Verwundetenabzeichen 1939 in Schwarz
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Toegekend op:
14 augustus 1941
Eisernes Kreuz 1. Klasse
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Toegekend op:
15 april 1942
(Allgemeines) Sturmabzeichen (ohne zahlen), I.Stufe
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Toegekend op:
1 september 1942
Medaille
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Rang:
SS-Hauptsturmführer (Kapitein)
Eenheid:
Chef, 7. Batterie, III. Abteilung, SS-Artillerie-Regiment 5, 5. SS-Panzer-Division "Wiking", Waffen-SS
Toegekend op:
1 november 1943
Originele tekst:
"SS-Hauptsturmfuhrer BERNAU hat sich schon im Polen- un Westfeldzug durch personlichen Mut und Tampferkeit bei der Ausfuhrung der ihm als ord. Offz. des Art.Rgts. V.T. ubertragenon Auftrage ausgezeichnet. Als Adjutant der II/SS.A.R.5, deren Kommandeur als einem der ersten in der Division das Ritterkreuz verliehen wurde, meisterte er durch personlichen Einsatz un sein umsichtiges, ontschlussfreudiges und tatkraftiges Verhalten manche kritisch Lage, in die der Gefechtsstand im Laufe der Kampfe des Jahrer 1941 kam.
Die 7. Batterie ubernahm Bernau in den schweren Kampfen bei Astachowo, nordlich Rostow. Hier stellte die Lage an den jungen Batteriefuhrer, der such, bisher nur siegreichen Vormarsch und Erfolge gewolnt, plotzlich infolge unerwarteter Masserangriffe von Infanterie und Panzern auf Abwehr und Absetzbewegung umstellen musste, hohe Anforderungen. Mit seiner Batterie im Brennpunkt des Kampfes (?), zeigte er eine Haltung, die nur als vorbildlich bezeichnet worden kann und durch die er mit seiner Batterie das Vordringen des Gegnes entscheidend hinhielt.
In den schweren Kampfen am Mius, beim Vormarsch im Somer 1942 zum Kaulaus, bei Malgobek, und wahrend das Ruckzuges aus der Kalmuckensteppe bewahrte er such immer wider durch personliche Tampferkeit und vollen Einsatz seines Lebens. In den Abwehrschlachten am mittleren Donez und westlich Charkow, sowie bei den Angriffen gegen die feindlichen Bruckenkopfe am Dnjepr zeichnete sich Berneut durch vorbildlichen Mut und Draufgangertum aus. Bei Ausfallen seiner V.B. sprang er personlich in die Bresche und Kampfte den eingedrungen Gegner, als er artilleristisch nicht mehr wirken konnte, in mitreissendem Schwung im Nahkampf nieder.
Er war in allen Lagen die Seel des Kampfes und Fuhrte seine Batterie Von Erfolg zu Erfolg.
Bernau ist nach seinen Leistungen und auf Grund seiner Haltung wurdig, das Deutsche Kreuz zu tragen.
Er hat sich diese hohe Auszeichnung in jeder Hinsicht verdient."
Deutsches Kreuz in Gold
Bronzes SA-Sportabzeichen
DRL Sportabzeichen in Bronze
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Rang:
SS-Hauptsturmführer (Kapitein)
Eenheid:
Kommandeur, I. Abteilung, SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5, 5. SS-Panzer-Division "Wiking", Waffen-SS
Toegekend op:
1 mei 1945
Ehrenblattspange des Heeres und Waffen-SS
Periode:
Tweede Wereldoorlog (1939-1945)
Toegekend op:
20 april 1945
Nahkampfspange in Bronze

Bronnen

Foto's